17 Schülerinnen und Schüler nahmen am  virtuellen SYNT 2021 teil. Wir gratulieren allen Teilnehmenden für ihre herausragenden Leistungen.

pezielle Gratulation geht an die Gewinnerinnen Orfa Falkenberg and Tirsa Falkenberg vom Team cuysitas

Die Resultate können hier gefunden werden:

Wir hoffen, euch nächstes Jahr wieder in Person zu sehen und danken euch für eure Arbeit.

Auf Grund der aktuellen Unsicherheit bzgl. COVID-19 und den Auswirkungen auf die Vorbereitung an den Schulen wurde das SYNT 2021 auf das den 29. Mai verschoben. Das Turnier wir online durchegführt. Mehr Informationen folgen in Kürze.

Bedauerlicherweise kann der SYNT Workshop nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Stattdessen sind wir momentan am abklären ob online Coachingseminare angeboten werden können.

Anmeldeschluss ist neu der 31. März.

Melde dich hier an!

Wie üblich können ist eine Anmeldung sowohl als Zweierteam oder als Einzelperson möglich. Bei einer Anmeldung als Team ist zu beachten, dass jedes Team zwei verschiedene Probleme bearbeiten muss und in derselben Sprache teilnehmen muss. Die Teilnahme am Turnier ist kostenlos.

Dokumente und Informationen: